Lidl

Lidl ist ein erfolgreich expandierendes Lebensmittel-Filialunternehmen. Inzwischen ist Lidl mit ca. 10.000 Filialen in über 20 Ländern Europas vertreten. Hierfür stellt Lidl seinen Landesgesellschaften Systeme zur Verfügung, die auf die internen Bedürfnisse optimiert sind.

Vorschaubild Screenshot Lidl Katalog Startseite

Webbasierte Applikation „Katalog“

Seit vielen Jahren stellt Lidl seinen Landesgesellschaften eine OpenText-basierte Infrastruktur zum Betrieb der lokalen Landeswebsites (z.B. lidl.at oder lidl.ro) zur Verfügung. Lidl-Kunden finden dort Informationen über die zweimal wöchentlich stattfindenden Aktionen, dauerhaft preisgesenkte Artikel und das Sortiment.

Aufgrund der Expansion von Lidl in weitere europäische Länder sowie der steigenden Nutzungszahlen war erkennbar, dass die existierende Infrastruktur auf absehbare Zeit den Anforderungen nicht mehr gerecht werden würde. webit! wurde mit der Erarbeitung eines Konzeptes für eine leistungsfähige Infrastruktur zum Betrieb der Websites aller Ländergesellschaften beauftragt und erhielt später auch den Zuschlag für die Umsetzung des Vorhabens in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Agentur Intentive.

Eine besondere Herausforderung des Projektes lag in der Entwicklung einer schnellen und intuitiv zu bedienenden Pflegeoberfläche für die Redakteure.

Ergebnis des Projektes ist eine moderne skalierbare mandantenfähige und mehrsprachige Web-Infrastruktur, bei der Produkt- und Aktionsdaten nun nicht mehr im Content Management System, sondern in einer von webit! entwickelten Web-Applikation „Katalog“, gehalten werden. Diese Artikeldaten werden über einen Webservice dynamisch abgefragt und in die OpenText-basierten Websites sowie in bestehende Smartphone-Applikationen integriert.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Denn die neue Web-Infrastruktur ist sowohl im Redaktionsumfeld als auch bei der Auslieferung der Inhalte wesentlich performanter und stabiler.

Mit dieser Lösung ist Lidl mittelfristig für die weiterhin steigenden Anforderungen an das Gesamtsystem gut vorbereitet. Die nächste Projektphase zum weiteren Ausbau der Funktionalitäten für die Landeswebsites wurde - parallel zum Rollout in über 20 Landesgesellschaften - bereits begonnen. Auch hierfür setzt Lidl wieder auf das  in der ersten Projektphase bewährte Zusammenspiel der beiden Agenturen Intentive und webit!.


Leistungen

  • Beratung und Konzeption
  • Screendesign
  • Produktion und Entwicklung
  • Projektmanagement
  • Betrieb, Wartung und Support

Technologie

  • OpenText Web Site Management
  • ASP.NET
  • Webservices
Logo OpenText