WerkstudentFrontend-Entwickler (m/w/d)

Du bist ein kreativer und wissensdurstiger Geist und möchtest Deine Fähigkeiten in Frontend-Entwicklung ausbauen. HTML, CSS oder JavaScript wecken nicht nur Dein Interesse, sondern auch Deine Leidenschaft? Dann könntest Du prima in unser Team passen! Wir bieten Dir ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt spannende Aufgaben als Werkstudent im Bereich Frontend Webentwicklung.

Deine Aufgaben

  • Ausbau deiner professionellen Kenntnisse und Fähigkeiten in Frontend Webentwicklung
  • Unterstützung bei der Realisierung spannender Web-Projekte auf Basis neuester Technologien
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Kundenlösungen

Dein Profil

  • ico-check 5. oder 6. Semester Deines Studiums im Bereich der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Medieninformatik o. ä.
  • ico-check Erste Erfahrung im Umgang mit Content Management Systemen
  • ico-check Erste Kenntnisse in HTML, HTML5, SCSS/CSS oder JavaScript
  • ico-check Lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Zwei Personen sitzen hinter dem Bildschirm eines aufgeklappten Laptops

Wir bieten Dir…

… ein Praktikum in einer der größten Digitalagenturen Sachsens, abwechslungsreiche Projekte für namhafte Kunden und flexible Arbeitszeiten, die sich mit Deinem Alltag vereinbaren lassen. Bei webit! hast Du die Möglichkeit von erfahrenen Frontend-Entwicklern zu lernen und entsprechend Deiner individuellen Interessen, Talente und Erfahrungen eigene Schwerpunkte zu setzen. Dabei bekommst Du genau die passende Anleitung und Unterstützung durch unser erfahrenes Team, die Du brauchst. Wir wollen, dass Du Dich bei uns wohlfühlst und sorgen für eine bunte Mischung an regelmäßigen Teamevents. Bei webit! erwarten Dich jede Menge toller Kollegen, mit denen Du vielleicht schon bald zusammenarbeiten wirst. Wann dürfen wir Dich kennenlernen?

Werde Teil unseres Teams!

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen. Sende Deine Bewerbung mit Deinen vollständigen Unterlagen samt Referenzen und Deiner geplanten Wochenarbeitszeit sowie Deinem frühestmöglichen Eintrittstermin bevorzugt per E-Mail.