Aktuelle Meldungen

Mein Lieblingsstrom von DREWAG und ENSO.

Neue Plattformen für regionalen Ökostrom - Mein Lieblingsstrom von DREWAG und ENSO

Ob Sonne, Wasser, Wind oder Biogas – Kunden der DREWAG und ENSO entscheiden jetzt selbst, aus welchen nachhaltigen Energiequellen ihr privater Strom kommen soll. Auf den neuen Lieblingsstrom-Plattformen aus unserem Haus können sie sich ihr Stromprodukt nun individuell zusammenstellen. Das Neue dabei: der Strom ist nicht nur ökologisch, sondern auch zu 100% regional. Die Auswahl der gewünschten Energiequellen und der verfügbaren regionalen Anlagen in den Versorgungsgebieten, erfolgt komfortabel auf allen digitalen Endgeräten. Dafür sorgt eine nutzerfreundliche Web-Applikation - das Herzstück des digitalen Strommarktplatzes. Wer sich jetzt gleich seinen persönlichen Lieblingsstrom mixen möchte, der kann sofort loslegen!

MOOVME - die neue  App des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV)

Neue ÖPNV-App im Mitteldeutschen Verkehrsverbund Aus easy.GO wird MOOVME

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) hat eine neue ÖPNV-App an den Start gebracht. MOOVME ist ab sofort bei Google Play und schon bald im App Store verfügbar. Die App wird der neue smarte Begleiter für alle, die in Zukunft auf nachhaltige Mobilität und ÖPNV in der Region Mitteldeutschland setzen. App User finden schnell die optimale Reiseverbindung zur gewünschten Abfahrtszeit und bekommen das passende verbundübergreifende Ticket bargeldlos gleich mit dazu. In Kürze können auch die neuen Rufbusse über die App gebucht werden. Mit dem Launch von MOOVME wurde easy.GO ersetzt, das Angebot der eingebundenen ÖPNV-Anbieter erweitert und die User Experience deutlich verbessert. Wir haben kräftig zum Erfolg von MOOVME beigetragen. Denn die Markenkreation, die Entwicklung von Namen und Logo sowie das Styling der App stammen aus unserem Haus. Das Ergebnis kann sich nicht nur sehen, sondern auch hervorragend nutzen lassen.

120 neue Features für bessere User Experience

Die TYPO3 Community hat die neue Long Term Support (LTS) Version des TYPO3 Content Management Systems veröffentlicht. Die neue Version kommt mit vielen neuen Features, darunter die flexibel erweiterbare Dashboard-Übersicht mit vielen nützlichen Systeminformationen, verbesserte Privatsphäre für Nutzer durch Unterstützung von SameSite-Cookies und bessere Website-Performance durch Optimierung der Cache-Speicherung. Insgesamt sollen 120 neue Funktionen noch mehr Freude am Arbeiten mit TYPO3 bringen. Mehr Informationen über die Neuerungen, finden Sie in der aktuellen Pressemitteilung. Wir empfehlen ein Upgrade auf TYPO3 v10 LTS. Der Vorteil: Neben den ganzen neuen Features, gewährleisten nur LTS-Versionen technischen Support durch die Open Source Community und stellen Sicherheitsupdates für mindestens 3 Jahre bereit. Die Vorgängerversion TYPO3 9 bietet Long Term Support noch bis 2021. Sie möchten gern mehr erfahren oder planen ein Upgrade? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!